Uckermark - Informationen

www.uckermark-region.de

Uckermark - "Blühende Landschaft im Osten"

Warthe - Gemeinde Boitzenburger Land

Der Ort Warthe liegt 12 km südlichwestlich von Boitzenburg entfernt. Zum Ortsteil gehören auch die Siedlungen/Wohnplätze: Bröddin, Düster Möll, Krumme Hecken, Luisenfelde und Mahlendorf. Die erste urkundliche Erwähnung des Dorfes Warthe datiert aus dem Jahre 1295. Zu diesem Zeitpunkt sind Warthe, Bröddin und Mahlendorf dem Kloster Boitzenburg Untertan. Mit der Säkularisierung (Auflösung) des Klosters 1539, gehen die drei Dörfer an die Familie von Arnim.

Die wa1d- und seenreiche Umgehung des Ortes bietet eine vielseitige und abwechslungsreiche Natur. Ausgeschilderte Wanderwege führen den Wanderer durch die uckermärkische Landschaft. In der Heimatstube des Ortes kann der Besucher wissenswertes über das Dorf und seine Entwicklung erfahren.

Kommune: Gemeinde Boitzenburger Land im Landkreis Uckermark

Karten zum Ortsteil Warthe bei: Google Maps

Fotoinformationen zum Ort Warthe

Seitenanfang

W3C valides: XHTML 1.0 Strict + CSS 2.1